Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Internationale Lektoren- und Prädikantentage 2019

13. September - 18:00 bis 15. September - 13:00

Die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands als Gastgeber
Im zweijährigen Turnus findet eine Begegnungstagung von Lektoren und Prädikanten aus der EKM, Württemberg, Baden, dem Elsass und Österreich statt. Arbeitsthema ist die Rolle von Ehrenamtlichen im Verkündigungsdienst im Blick auf die Veränderungsprozesse, die die Kirchen durchmachen: Sind sie eher Bewahrer einer Tradition der gottesdienstlichen Versorgung der Gemeinden oder sind sie auch Protagonisten einer sich verändernden Gottesdienstkultur?
Weitere Informationen finden hier im Faltblatt zum Download.
Zielgruppe: Lektor*innen, Prädikant*innen aus den beteiligten Kirchen (die unterschiedlichen Qualifikationsstufen für den ehrenamtlichen Verkündigungsdienst werden in den beteiligten Kirchen unterschiedlich verwendet!).
Ort: Bad Blankenburg, Allianzhaus
Beginn: 13.09.2019, 17.30 Uhr
Ende: 15.09.2019, 13.00 Uhr
Leitung: Dr. Matthias Rost und Team
Kosten (aktualisiert am 8. März 2019): € 140,00 (Einzelzimmer, Vollverpflegung), € 120,00 (Doppelzimmer, Vollverpflegung), € 60,00 (Tagesgäste)
Für unsere Kirche wird bis 15. Juni ein Kontingent für 15 Teilnehmende freigehalten; daher ist Ihre Anmeldung bis längstens 15. Juni 2019 direkt an den Gemeindedienst unter +49 36202 77 17 90 oder per Mail mit dem Anmeldeformular hier zum Download: Anmeldeformular hier zum Download! Bitte lassen Sie der Gesamtösterreichischen Lektorenarbeit eine Kopie Ihrer Anmeldung zukommen. Vielen Dank! Derzeit sind aus Österreich angemeldet (21.2.2019): Christa Bukovics, Franz Scheuchl, Bernd Schirner, Inge Schandl.

Details

Beginn:
13. September - 18:00
Ende:
15. September - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bad Blankenburg