Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Homiletischer Kurs 2020 für Westösterreich

2. Oktober - 8:00 bis 6. Dezember - 17:00

Für das Jahr 2020 wird auf vielfachen Wunsch auch in Westösterreich einen Homiletischer Kurs abgehalten. Ziel des Kurses ist wie immer, dass bewährte Lektor*innen befähigt werden, Predigten selbstständig zu verfassen und im öffentlichen Gottesdienst zu halten. Voraussetzung für die Kursteilnahme ist mehrjährige Erfahrung im Lektorendienst und die Absolvierung des Theologischen Aufbaukurses oder einer adäquaten Ausbildung sowie der Beschluss zur Entsendung durch das Presbyterium. In weiterer Folge ermöglicht die Absolvierung des Homiletischen Kurses auch den Besuch von Tauf- und Kasualkolleg.

Teil 1 „Predigttexte verstehen und auslegen“:
Fr, 2. Oktober 2020, 16.00 Uhr, bis So, 4. Oktober 2020, 13.30 Uhr
Teil 2 „Eine Predigt erstellen“:
Fr, 6. November 2020, 16.00 Uhr, bis So, 8. November 2020, 13.30 Uhr
Teil 3 „Die Predigt vortragen und Feedback erhalten“:
Fr, 4. Dezember 2020, 16.00 Uhr, bis So, 6. Dezember 2020, 13.30 Uhr

Die Kurswochenenden bauen aufeinander auf und können nur als Ganzes besucht werden. Alle Kursteile werden in Schwaz in Tirol abgehalten. Nähere Ortsangaben folgen. Maximale Teilnehmenden-Anzahl: 10 Lektor*innen.
Die definitive Anmeldung wird mit diesem Formular erbeten: Anmeldeformular als PDF.

Folgende Lektor*innen sind derzeit (Stichtag: 2.7.2020) angemeldet: Bianca Fritz, Uli Jung, Bernhard Fritz, Wolfgang Gaidoschik, Dieter Fritz, Fritz Egger, Johannes Dickel, Günter Liegl

Fachliche Begleitung: Pfarrer i.R. Mag. Friedrich Rössler, Pfarrer Mag. Bernhard Groß (diözesane Leitung)

Details

Beginn:
2. Oktober - 8:00
Ende:
6. Dezember - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Schwaz in Tirol