Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theologischer Aufbaukurs 2022 WEBINAR VIA ZOOM

11. Februar - 16:00 bis 13. Februar - 12:00

Der Theologische Aufbaukurs 2022 findet aufgrund der Pandemie via ZOOM statt. 

Der Theologische Aufbaukurs baut auf den theologischen Erkenntnisse von Lektor*innen auf und gibt ihnen die Möglichkeit, ihr Wissen hinsichtlich dogmatischer und ethischer Fragestellungen zu vertiefen und ebenso die kirchenrechtlichen Belange, die für den Lektorendienst von Bedeutung sind, durchzuarbeiten. Wesentlich ist, dass der Theologische Aufbaukurs die Grundlage für alle weiteren Kurse und Ermächtigungen (Feier der Sakramente, freie Predigt, Feier von Gottesdiensten zu Bestattungen und Trauungen) darstellt.
Voraussetzungen für den Kursbesuch:
Mehrjährige Erfahrung als Lektor*in,
Freude an der Behandlung von theologischen Fragestellungen,
Klärung der zukünftigen Tätigkeit im Sinne der Bedarfsanalyse,
Beschluss des Presbyteriums zur Entsendung in den Kurs,
Anmeldung über diözesane*n Lektorenleiter*in mit dem untenstehenden Anmeldeformular.
Folgende Lektor*innen werden als angemeldet geführt (Stichtag: 2.2.2022): Christian Baldinger, Adolf Piff, Thomas Hirschmann, Gundula Riedl, Walter Gösele, Walter Mrak, Joe Karner, Lena Siegle.
Folgende Interessent*innen sind auf einer Warteliste: Rudolf Lackner, Stefan Gartlacher. Nur in Präsenz: Petra Stieger, Wolfgang Stroh.

Fachliche Begleitung: Julia Moffat, Leoben, und Gerhard Harkam (Leitung)
Unterlagen für den Aufbaukurs zum Download:
Anmeldeformular Theologischer Aufbaukurs
Teilnehmer*innen-Infobrief (Anfang Februar 2022)
Programm und Pre-Work (Anfang Februar 2022)

Details

Beginn:
11. Februar - 16:00
Ende:
13. Februar - 12:00
Veranstaltungskategorie: